Was bedeutet eigentlich “baba nam kevalam”?

Was bedeutet eigentlich Baba nam kevalam?

Namaskar meine Lieben,

nachdem ich bereits einige Melodien für Baba nam kevalam-Kiirtan gepostet habe, möchte ich euch in diesem Beitrag die Bedeutung dieses Mantras weitergeben.

“Baba nam kevalam” ist ein Sanskrit Mantra und bedeutet wörtlich übersetzt:

Allein (kevalam) der Name (nam) des mir Nächsten und Liebsten (Baba).

Wenn wir dieses Mantra in der Meditation oder beim Kiirtan verwenden, dann richten wir uns geistig auf das Göttliche, das unendliche Bewusstsein in uns aus, und wir sehen alle und alles als eine Manifestation, als einen Ausdruck des Göttlichen an.

Mantra bedeutet wörtlich übersetzt “das, was den Geist befreit”. Ihr könnt dieses Mantra sowohl für Kiirtan als auch für eure Meditation verwenden und euch dabei auf den Klang oder auf die Bedeutung des Mantras konzentrieren. Wenn ihr das Mantra innerlich wiederholt, dann beruhigt dies euren Geist und richtet euch auf das Göttliche in euch aus.

Und es funktioniert auch wunderbar, um Babys in den Schlaf zu singen :-)

Alles Liebe wünscht euch,

Shriidevii

PS: Falls du dich fragen solltest, warum ich gerade dieses Mantra praktiziere: Baba nam kevalam ist das universale Mantra der Organisation Ananda Marga und Yogamönch Dada Madhuvidyanada gibt in seiner Ausbildung zum Yogalehrer die spirituellen Praktiken dieser Organisation weiter. Hier könnt ihr mehr über ihn und seine Arbeit erfahren.

 

 

Foto: Fotolia – ©smartsun