Salatähnliche Sprossen

Je wärmer es wird, desto mehr kommt der Sprossen-Hunger wieder.

Nach der Suppenphase in den letzten Wochen kann es endlich wieder weiter gehen mit nährstoffreicher Kost, also mit der Fortsetzung der Sprossen-Kultur.

Heute geht es um die feinblättrigen, salatähnlichen und superleckeren Sprossen, die (fast) zu allem passen.

Zu den salatähnlichen Sprossen gehören:

  • Alfalfa
  • Chia
  • Radieschen
  • Rote Beete
  • Klee
  • Kresse
  • Kohl
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Brokkoli

Das brauchst du für das Keimen von salatähnlichen Sprossen:

  • Einmachgläser, Sprossengläser z.B. von Snacky oder den Easy Sprouter von Keimling
  • Die Keimsaat
  • Leitungswasser

Meine Keimsaat Bezugsquellen sind:

  • Brokkoli, Radieschen, Klee, Kohl, Chia über Getreidemühlen.de
  • Alfalfa von der Marke Sonnentor, in Bio Supermärkten zu finden

Die Sprossen lassen sich am besten in der Küchen ziehen, denn sie brauchen kein direktes Sonnenlicht und eine moderate Temperatur.

So ziehst du salatähnliche Sprossen im Glas:

  1. Weiche 2 Esslöffel der Keimst für 6 Stunden in Wasser ein (oder über Nacht)
  2. Nach 6 Stunden lass das Wasser ablaufen (das Einweichwasser ist ein Superdünger für Zimmerpflanzen o.ä.)
  3. Spüle die Sprossen 2 Mal mit frischem Wasser und lass das Wasser wieder abfließen.
  4. Spüle die Sprossen 7 Tage lang morgens und abends, immer jeweils 2 Mal.

Dieser Keimprozess ist bei allen oben aufgeführten salatähnlichen Sprossen gleich.

So ziehst du salatähnliche Sprossen mit einer Wurzelmatte:

Es gibt noch die Möglichkeit salatähnliche Sprossen auf einer Wurzelmatte zu ziehen. Sie sehen dann so aus:

Brokkoli Sprossen in einer Wurzelmatteåç

Hübsch, oder? Das sind z.B. Brokkoli Sprossen. Ich benutze dafür kleine Schalen. Das macht Sinn, wenn man größere Mengen produziert.

Dieses Prinzip lässt sich aber auch für kleinere Mengen anwenden, wenn du kleine Pflanzen statt der Sprossenwolle haben möchtest.

Für meine Sprouter Box von g-tools verwende ich diese Matte, auch von g-tools. Man kann sie meterweise kaufen und sie ist recht günstig. Die Sprouter Box selbst ist eher etwas für Freaks oder Gastro.

Wenn du diese Methode verwendest. empfehle ich auch Schalen in der gewünschten Größe zu verwenden. Die Matte kann auf die Größe der Schale zugeschnitten werden. Achte darauf, dass du einen möglichst genauen Zuschnitt machst, sonst kullern dir die kleinen Samen am Rand davon.

Radieschen Sprossen ziehen mit Wurzelmatte

 

So ziehst du Sprossen mit der Wurzelmatte von g-tools:

  1. Schneide die Matte für die Schale zu und legen die Schale mit der Matte aus
  2. Befeuchte die Matte mit einer Sprühflasche bis sie richtig mit Wasser vollgesogen ist oder halte sie vorsichtig unter Wasser
  3. Verteile die Samen auf der Matte, so dass noch die Matte zu sehen ist (also nicht allzu voll packen, lieber mit weniger anfangen)
  4. Befeuchte die Samen mit einer Sprühflasche und lasse die Schale in einem hellem Raum (keine direkte Sonne) bei moderater Temperatur (c. 20 Grad) stehen
  5. Befeuchte morgens und abends die Samen mit der Sprühflasche. Achte darauf, dass die Matte nicht austrocknet. Bei Bedarf halte sie unter langsam laufendes Wasser.
  6. Nach ca. 5 bis 6 Tagen können die Sprossen geerntet und im Kühlschrank für ca. 2 Tage aufbewahrt werden.

Dieser Keimprozess ist bei allen oben aufgeführten salatähnlichen Sprossen gleich.

So bewahrst du die salatähnlichen Sprossen auf:

Wenn du die Sprossen im Glas oder im Easy Sprouter keimen lässt, dann ist nach 7 Tagen dein Glas voll und du kannst die wolleähnlichen Sprossen in einen Plastikcontainer füllen und im Kühlschrank 4 bis 5 Tage lang aufbewahren.

Wenn du eine Matte verwendest, dann schneide sie mit einer Schere ab und bewahre sie ebenfalls in einem Plastikcontainer auf. Achte darauf, dass sie trocken sind, ansonsten werden sie schnell matschig und lassen sich nicht aufbewahren.

So verwendest du salatähnliche Sprossen in deinen Gerichten:

Alle salatähnlichen Sprossen eignen sich hervorragend als Zugabe zum Rohkost Salat oder anderen Rohkost Gerichten. Und machen sich gut als Topping auf der Lieblingsstulle.

Tipps bei Verdauungsschwierigkeiten von Sprossen generell:

  • Wenn du Gekochtes ist, dann den Rohkost-Salat mit Sprossen zuerst, da er schneller verdaut wird
  • Mit kleinen Mengen anfangen und gut kauen, so gut und lange kauen wie möglich
  • Möglichst nicht zu viel kombinieren. Am besten sind die Kombis: Sprossen-Salat + etwas aus Nüssen, z.B. ein Paté, Sprossen-Salat + Kohlenhydrate, z.B. ein Quinoa Salat, Sprossen-Salat + etwas mit Avocado. Wenn eine Art von Nahrungsmitteln gegessen wird, dann machen wir es unserem Körper einfach leichter. Manche glauben nicht daran, einfach ausprobieren, ob es hilft.
  • Ca. halbe Stunde vor dem Essen Enzyme nehmen. Das macht einen großen Unterschied. Ich nehmen diese hier vom Hippocrates Institut. Bisher habe ich keine anderen genommen, daher kann ich zu Alternativen leider nichts sagen. Tipps sind sehr wilkommen

Deine Gesundheits-Vorteile von salatähnlichen Sprossen:

Für alle, die bestimmte Beschwerden mit Ernährung in den Griff bekommen wollen, hier eine kleine Übersicht mit den Gesundheitsvorteilen der einzelnen Sprossen. Bei der Menge der Sprossen heißt es: Möglichst viel und möglichst jeden Tag.

Zum Abschluss möchte ich nur noch ein abgewandeltes Zitat von Feuerwehrmann Sam bringen: Jeden Sprosse zählt.

Bei letzten Sprossen-Beitrag kommen wir zu den Mega-Foods, die 30 Mal mehr Nährstoffe habe als feinstes Biogemüse. Es wird aufwendiger als bisher, aber es lohnt sich.

Bis bald

Eure Shriidevii